52 Wochen-Thema 26: "Müll"


0 Kommentare //

 

 

Der Müll ist deutlich schlauer geworden. Vorbei die Zeiten, an denen sein Geruch von großen Deponien herüber wehte. Auch die wilden Müllkippen in herunter gekommenen Schrebergärten oder an Parkplätzen am Waldrand gehören der Vergangenheit an. Na, jedenfalls fast. Und so ein bisschen hat uns der Müll mit seiner subtilen Weise drangekriegt. Während wir ihn fein säuberlich sortieren, gaukelt er uns vor, nicht mehr schlimm zu sein. Fast schon angenehm kommt es uns vor, während wir ihn trennen, entsorgen und für den Sperrmüll anmelden, statt ihn zu minimieren, oder gar zu vermeiden. Er hat es fast hinbekommen, über ihn zu denken, es gäbe ihn kaum mehr.

 

FUJIFILM X-T2  FUJINON XF 35mm 1.4 R        f 4 /  1/40 Sec. / ISO 400

 

 Mit diesem Foto nehme ich teil

an dem Foto-Jahresprojekt:

 

"52 Wochen-Thema :

 

"Müll"

 

 

Veranstaltet wird dieses Projekt

 

von *kwerfeldein.de

 

 

Über 52 Wochen des Jahres 2020 werden jeweils Montags

bestimmte Themen vorgegeben.



2020  ©  DT-Classics



Kommentar schreiben

Kommentare: 0