Blog 2017

Blog 2017 · 13. Juli 2017
Die letzten Tage waren stressig, die Menschen um mich herum teils anstrengend, Zeit pauschal knapp, und wenn es welche gegeben hätte, in der für irgendwas Raum geblieben wäre, habe ich sie wohl übersehen oder verpaßt. Aber dann paßte alles, endlich ohne großen Aufwand raus, also los! Es ist morgens kurz vor Sonnenaufgang, und der ist zur Zeit noch knackig früh. Kurz schütteln..grrr, einsteigen, Fahrertür zu, der Boxer läßt sich nicht lange bitten. Die noch stillen Sträßchen...
Blog 2017 · 06. Juli 2017
Heute gibt´s hier im Blog eine Zeitreise. Ich denke, so ab und an mache das zukünftig, denn alles gehört zusammen. Und auf gewisse Weise schließt sich der Kreis, denn Automobile, und die damit verbundenen Möglichkeiten, Ereignisse und Emotionen, begleiten mich seit frühester Kindheit. Das ist abgespeichert wie das Geräusch der Mainzelmännchen, die Musik vom DDR-Sandmännchen im Hubschrauber, die laute, handbetätigte Bimmel des vorbeifahrenden Milchwagens, das typische Prasseln von...

Blog 2017 · 01. Juni 2017
Auf eine Art unbeschreiblich ist es. Und das, obwohl ich diese Situation hundertfach erlebt habe, und hoffentlich noch viele Male mehr. Ich bewege mich auf den Bus zu, der so dicht mit seiner linken Seite an der Wand vom Carport steht, dass ich ihn über die Schiebetür betreten werde. So wie immer halt. Da, das vertraute "Schlack" des Aufschließvorgangs, und ich drücke den langen Schiebetürbügel ohne Gewalt, aber dennoch kräftig nach unten. Anders geht das nicht. Eine T3-Schiebetür geht...